17. Juli 2019

Schülerwettbewerb der Fakultät Mathematik und Physik 2019

Der Schülerwettbewerb ist eine Veranstaltung der Fakultät Mathematik und Physik

Zum diesjährigen Tag der Wissenschaft am 29. Juni fand der 33. Schülerwettbewerb der Fakultät Mathematik und Physik statt. Teilgenommen haben dabei 22 Teams mit insgesamt 107 Schülerinnen und Schülern aus dem Stuttgarter Umfeld. Diese hatten 70 Minuten Zeit, Aufgaben aus den Gebieten der (analytischen) Geometrie, der Elektrizitätslehre und der Zahlentheorie zu lösen.

Der erste Preis verbunden mit einem Wanderpokal ging dabei an das Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd, den zweiten Preis teilten sich punktgleich das Johannes-Kepler-Gymnasium Leonberg und das Friedrich-Schiller-Gymnasium Marbach a.N. und zwei wiederum punktgleiche dritte Preise gingen an das Georgii-Gymnasium Esslingen und das Eduard-Spranger-Gymnasium Filderstadt.

Für weitere Informationen:
apl. Prof. Dr. Jens Wirth (Mathematik) und Prof. Dr. Ronny Nawrodt (Physik)

20190629_Wettbewerb_Siegerbild

Photo: Das Siegerteam des Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd

Zum Seitenanfang