Dieses Bild zeigt

Fakultät 8

Fachbereich Physik

Der Fachbereich Physik an der Universität Stuttgart zeichnet sich durch vielfältige und international renommierte Forschung aus, in die Studierende und Doktoranden intensiv mit einbezogen werden.

Forschung

Die Physikerinnen und Physiker an der Universität Stuttgart widmen sich sowohl der Grundlagenforschung als auch der anwendungsorientierten Forschung in den Bereichen Festkörperphysik, Atom- und Quantenoptik, Photonik, Quantentechnologien, Physik der weichen Materie, stark korrelierte Vielteilchensysteme, physikalische Modellierung und numerische Simulation. Die anwendungsorientierten Forschungszweige sind in zahlreichen Forschungsverbünden universitätsintern sowie mit den benachbarten Fraunhofer-Instituten und der Industrie aktiv. Eine enge Kooperation gibt es zudem mit den beiden physikalischen Max-Planck-Instituten in Stuttgart.

Lehre

Die Physik als exakte Naturwissenschaft befasst sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und den Wechselwirkungen
der Materie. Die Absolventinnen und Absolventen der Fakultät erhalten eine an grundlegenden Fragen und Problemen orientierte Ausbildung, erlernen eine breite Palette von experimentellen und theoretischen Methoden und erstellen anspruchsvolle wissenschaftliche Abschlussarbeiten.