Dieses Bild zeigt

Gruppenmentoring

In kleinen Gruppen mit älteren Studierenden Erfahrungen austauschen und dabei noch ProfessorInnen kennen lernen!

Dein direkter Draht zu älteren Studierenden und Professorinnen und Professoren! In kleinen Gruppen finden regelmäßig lockere Treffen statt, in denen du dich mit anderen austauschen kannst.

Du willst die Gruppe oder zu einem bestimmten Team wechseln? Kein Problem. Melde dich einfach kurz bei Teresa Feldmaier.

Anmeldungen sind jederzeit möglich!

Anmeldung zum Mentoring

Gruppenmentoring

Die Anmeldung zu den jeweiligen Mentoringgruppen ist ab sofort in Campus freigeschaltet. Bitte trage dich zu dem Mentoringtermin ein, an dem du Zeit hast und kommen möchtest.
Alle Räume ohne Gebäudeangabe befinden sich im Pfaffenwaldring 57.

Gruppe 1

mit Herrn Prof. Dr. Udo Seifert und Lukas Niechziol
nächstes Treffen: Dienstag, 18. Dezember um 15:45 Uhr in Raum 3.142

Gruppe 2

mit Herrn Prof. Dr. Peter Michler und Raphael Wörnle
nächstes Treffen: Dienstag, 4. Dezember um 15:45 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben

Gruppe 3

mit Herrn Prof. Dr. Jörg Wrachtrup und Anna Lena Schaible
nächstes Treffen: Freitag, 30. November 15:30 Uhr in Raum 6.526

Gruppe 4

mit Herrn Prof. Dr. Tilman Pfau und Florian Werner
nächstes Treffen: Donnerstag, 13. Dezember 15:45 Uhr in Raum 3.123

Gruppe 5

mit Frau Prof. Dr. Maria Daghofer, Tim Priessnitz und Benjamin Wagner
nächstes Treffen: 

Zusatzangebote für Lehramt Physik

+-

Zusätzlich zum Gruppenmentoring bieten wir euch mehrere Möglichkeiten, euch mit älteren Studierenden des Lehramts auszutauschen:

  • Im Gebäude 57 (Erdgeschoss bei den grünen Aufzügen) sind die Eingänge zur Abteilung "Physik und ihre Didaktik". Hier befindet sich auch der Seminarraum 0.343, in den Du Dich zwischendurch zum Lernen, Übungen bearbeiten, Hausarbeiten schreiben, etc. setzen kannst. Dort sitzen Physik LA Studierende aus verschiedenen Jahrgängen, die auch gerne weiterhelfen.
  • Fragestunde für fachliche (Experimentalphysik, MMP, ...) und organisatorische Fragen in entspannter Atmosphäre. Der erste Termin ist am 25.10.18 um 13:15 in Seminarraum 0.343. Bei Interesse solltest du unbedingt dazukommen, weil der nachfolgende regelmäßige Termin da vereinbart wird. Melde dich außerdem in Campus an um aktuelle Informationen per Mail zu erhalten.
  • Mailingliste für Lehramt mit allen wichtigen Infos zur richtigen Zeit. Jetzt anmelden!
  • Im letzten Semester wurde ein Physik LA Stammtisch eingerichtet, bei dem wir uns jahrgangsübergreifend zum Pizzaessen, Spielenachmittag, Filmeabend, Grillen, etc. treffen. Termin und Tätigkeit werden über die WhatsApp Gruppe (beitreten) ausgehandelt.

Die Angebote für das Lehramt sind in hier als pdf zusammengefasst.

Vorteile des Physik-Mentoring-Programms

  • Die Mentorinnen und Mentoren begleiten deine Gruppe vom ersten bis zum sechsten Fachsemester, bis du in einem (ggf. anderen) Institut zur Bachelorarbeit aufgenommen wirst.
  • Durch individuelle und kollektive Betreuung wird verhindert, dass du dich orientierungslos einem anonymen Studienbetrieb ausgesetzt fühlst.
  • Durch regelmäßigen Austausch mit den Mentorinnen und Mentoren und der Gruppe kannst du deinen persönlichen Studienverlauf erfolgreich gestalten.
  • Du bekommst Einblicke in den aktuellen Wissenschaftsbetrieb, die Forschung und in Fördermöglichkeiten.
  • Du führst im kleinen Kreis Gespräche über weiterführende Studieninhalte oder mögliche Auslandsaufenthalte.
  • Die Dozentinnen und Dozenten erfahren aus erster Hand, wo eventuelle Schwächen des Lehrangebots liegen, mit welchen Problemen du konfrontiert wirst oder welche Verbesserungen aus deiner Sicht vorgenommen werden könnten.
Dieses Bild zeigt Feldmaier
 

Teresa Feldmaier

Koordination Mentoring-Programm und TryScience Physik