30. Juni 2021 / Fachbereich Mathematik

stuvus-Sonderpreis Digitale Lehre für Prof. Michael Eisermann und Dr. Friederike Stoll

Auszeichnung für exzellente Lehre am Tag der Lehre der Unversität Stuttgart am 30.06.2021

Der Tag der Lehre und des Lernens fand am 30.06.2021 virtuell statt und stand unter dem Motto "Wie digital ist gute Lehre?". Entsprechend dem Motto wurden fünf stuvus-Sonderpreise für Digitale Lehre verliehen. Der mit 3.000 € höchstdotierte Preis wurde dem Team Michael Eisermann und Friederike Stoll für die Vorlesung "Topologie" im Sommersemester 2020 verliehen.

In der Laudatio wurde besonders hervorgehoben, dass die Preisträger die Freude am Lernen bei den Studierenden wecken und komplizierte mathematische Zusammenhänge einfach erklären konnten. Erwähnt wurden die aufwendigen Vorlesungs-Videos, das Forum mit Wettbewerb zu schnellen Antworten, die Quizze, das "Topologische Café" mit nicht-mathematischen Themen, kreative Vorlesungsplakate und einer gemeinsamen topologischen Wanderung am Semesterende. 

Prof. Eisermann und Dr. Stoll bedankten sich für den Preis und wiesen darauf hin, dass die Auszeichnung dem ganzen Team der Topologie-Vorlesung gilt. Besonders die positiven Rückmeldungen im "Topologischen Café" waren für die Dozenten und das Team sehr motivierend.

Prof. Michael Eisermann bei der Preisverleihung
Prof. Michael Eisermann bei der Preisverleihung

Informationen zur Topologie Vorlesung

Dr. Friederike Stoll bei der Preisverleihung
Dr. Friederike Stoll bei der Preisverleihung
Vorlesungsplakat
Vorlesungsplakat
Zum Seitenanfang