Informationen für Erstsemester

Fachbereich Mathematik

Willkommen im Studium, einer neuen Lebensphase! Sie beginnen gerade Ihr Mathematikstudium? Hier finden Sie Informationen für den gelungenen Start in Ihr erstes Semester.

Frau Dr. Stoll, was raten Sie unseren Studienanfängern?
Interview mit der Studiengangsmanagerin Mathematik

Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger,

es ist mir eine große Freude, Sie am Fachbereich Mathematik begrüßen zu dürfen! Sie haben sich für ein Mathematikstudium in Stuttgart entschieden -- damit haben Sie eine hervorragende Wahl getroffen.

In diesem neuen Lebensabschnitt meistern Sie neue Herausforderungen: Sie müssen sich zunächst an der Uni orientieren, die völlig anders funktioniert als eine Schule. Die Lernkurve ist steil, dabei unterstützen wir Sie bestmöglich.

Sie lernen hier faszinierende Menschen kennen, sowohl andere Erstis als auch Studierende höherer Semester und Lehrende. Trauen Sie sich, Fragen zu stellen, gestalten Sie Ihr Studium aktiv!

Auf dieser Webseite finden Sie kompakt und aktuell alle wichtigen Informationen für Ihren guten Start ins Studium. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, da sich Details insbesondere wegen der immer noch grassierenden Pandemie auch kurzfristig ändern können.


Wir freuen uns auf Sie!

Prof. Dr. Dominik Göddeke

Prodekan des Fachbereichs Mathematik

Studienbetrieb im Wintersemester 2022/23

Am 10. Oktober beginnt für Sie die Vorlesungszeit mit einer Erstsemestereinführungswoche, ab 17. Oktober starten die Vorlesungen. Wir hoffen, im Wintersemester möglichst viel Präsenzlehre anbieten zu können. Sobald Genaueres feststeht, finden Sie die Informationen hier und auf dem Corona-News-Ticker der Universität Stuttgart

Veranstaltungen und Informationen zum Studienbeginn

  • Erstsemestereinführung der Fachgruppe Mathematik für Bachelorstudierende: Montag, 10. Oktober, und Dienstag, 11. Oktober 2022
  • Begrüßungsvortrag mit Informationen rund um das Mathematikstudium  am Montag, 10. Oktober 2022, 11 Uhr
  • Campus-Rallye, Grill-Event, Kleingruppenberatung, Spielenachmittag
  • Außerdem: zahlreiche Angebote der (fachübergreifenden)  Studierendenvertretung stuvus  vom 10. bis 16. Oktober 2022, z.B. eine Einführung in Ilias und C@MPUS.

Allgemeine Informationen zu Ihrem Studiengang finden Sie auf den Studiengangsseiten zum B. Sc. Mathematik und zum B.A. Lehramt Mathematik.

Fachübergreifende Informationen für Erstsemesterstudierende gibt es auf den Erstsemesterseiten von stuvus.

Erstsemestereinführung der Fachgruppe Mathematik

Vorlesungsseiten

Hier verlinken wir Vorlesungsseiten und/oder Iliaskurse zu den Mathematik-Vorlesungen des ersten Semesters, sobald es diese gibt. Um Zugriff auf die Ilias-Kurse zu bekommen, melden Sie sich bitte in C@MPUS zur Veranstaltung an. 

Mailinglisten

Damit Sie immer über die neuesten Informationen und Veranstaltungen informiert werden, hat der Fachbereich Mathematik zwei Mailinglisten eingerichtet für wichtige Nachrichten (niedrige Frequenz). Bitte tragen Sie sich unbedingt dort ein:

Mailingliste Mathematik-BSc-MSc
Mailingliste Mathematik-Lehramt

Fragen Sie uns!

Am Anfang Ihres Studiums werden Sie viele Fragen haben.

  • Informationen, Tipps und Hilfe erhalten Sie in der Fachgruppe Mathematik. Die Fachgruppe ist ein Zusammenschluss der Studierenden und bietet neben Rat und Hilfe auch vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen an. Sie finden die Fachgruppe im Gebäude Pfaffenwaldring 57, 8.Stock, Zimmer 8.326 (rechts neben dem blauen Aufzug).
  • Fragen zum Studium beantworten Ihnen gerne die Studiengangsmanagerin Frau Dr. Friederike Stoll und die Studiendekane.
  • Fachliche Fragen zu den Anfängervorlesungen Lineare Algebra oder Analysis beantworten Ihre freundlichen Tutor:innen, Assistent:innen und Dozent:innen.  Zusätzlich bietet der Fachbereich offene Sprechstunden an, in denen erfahrene Tutor:innen Ihre Fragen beantworten. 

Masterstudierende

Sie beginnen Ihr Mathematik-Masterstudium in Stuttgart und haben Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an uns:

Häufig gestellte Fragen:

Ja! Das Mintkolleg bietet in den Wochen vor Vorlesungsbeginn einen Vorkurs in Mathematik an. Viele Studierende nutzen dies, um sich den schwierigen Übergang von der Schule zur Hochschule zu erleichtern.

Für Studierende im B.Sc. Mathematik hat der Fachbereich ein Mentoring-Programm eingerichtet: Jede:r Studierende im B.Sc. Mathematik bekommt eine:n Mentor:in zugeordnet. Diese:r  hilft Ihnen bei der Erstellung des verpflichtenden Übersichtsplans im zweiten Semesters.

Schon vor Beginn der Vorlesungszeit finden Sie Informationen online:

  • in C@MPUS, z.B. Termine
  • auf der Lernplattform Ilias, z.B. Lehrmaterialien
  • auf der Homepage der jeweiligen Dozent:innen

Zur Einführung und Übersicht empfehlen wir die Erstsemestereinführung der Fachgruppe.

In der Regel tragen Sie sich in der ersten Vorlesungswoche in die Übungsgruppen ein. Meist geschieht das über das Internet. Die erste Vorlesung sollten Sie daher auf keinen Fall verpassen, denn dort bekommen Sie alle Informationen über den Ablauf des Semesters. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Hompage und / oder dem Iliaskurs zur Vorlesung, insbesondere um sich vorab zu informieren.

Ein häufiges Missverständnis: Sie tragen sich in genau eine Übungsgruppe ein, zu genau einem Termin, nicht in mehrere oder gar alle. Alle Übungsgruppen behandeln denselben Inhalt. In den Vorlesungen Analysis 1 und Lineare Algebra 1 sind das jeweils 90 Minuten Übung pro Woche.

Noch ein Hinweis zu C@MPUS: Um dort Ihren persönlichen Stundenplan erstellen zu können, müssen Sie sich zur Veranstaltung anmelden. C@MPUS bietet auch zu den Übungsgruppen die Möglichkeit einer Anmeldung, aber manche Veranstaltungen nutzen ein eigenes Anmeldungssystem.

Prüfungen melden Sie über C@MPUS an. Dafür gibt es einen festen Prüfungsanmeldezeitraum, er liegt etwa in der Mitte des Semesters. Diesen Zeitraum dürfen Sie nicht verpassen, eine spätere Anmeldung ist nicht möglich. Umgekehrt bietet Ihre Prüfungsordnung die Möglichkeit, von einer Prüfung zurückzutreten.

Allgemeines zur Prüfungsorganisation

Es kann passieren, dass Sie im ersten Semester einen Übungsschein nicht bekommen oder eine Modulprüfung nicht bestehen. Das ist ein ernstes Warnsignal, aber exmatrikuliert werden Sie deshalb noch nicht. Es heißt aber: Sie dürfen sich nicht ausruhen, sondern Sie müssen die Ursachen Ihrer Schwierigkeiten erkennen und beheben. Bis spätestens zu Beginn des vierten Semesters müssen Sie die Orientierungsprüfung bestanden haben. Weitere Fristen finden Sie auf den Seiten zu den einzelnen Studiengängen. Wenn Sie BAföG bekommen, sollten Sie auf jeden Fall die Informationen zum BAföG durchlesen.

  • Den Beginn der Vorlesungzeit! Wenn Sie zu spät merken, dass die Vorlesungen bereits begonnen haben, dann haben Sie meist schon sehr viel verpasst, zum Beispiel die Anmeldung zu den Übungsgruppen, Überblick und Einführung der Vorlesung, und auch erste wichtige Grundlagen. Auf der Seite Semestertermine finden Sie einen Überblick über wichtige Termine.
  • Den Prüfungsanmeldezeitraum: Ohne Anmeldung können Sie nicht an den Prüfungen teilnehmen.
  • Den Rückmeldezeitraum, in dem Sie den Semesterbeitrag für das kommende Semester bezahlen müssen.
  • Die Termine der Prüfungen, für die Sie sich angemeldet haben.  

Nein, bei der Mathematischen Programmierung handelt es sich um eine fachaffine Schlüsselqualifikation, diese wird nicht im Rahmen der fachübergreifenden Schlüsselqualifikationen angemeldet. Sie melden sich zur Mathematischen Programmierung an wie für andere Mathematik-Vorlesungen. 

Dieses Bild zeigt Friederike Stoll

Friederike Stoll

Dr.

Studiengangsmanagerin B.Sc./M.Sc./BA-Lehramt/M.Ed. Mathematik

Zum Seitenanfang