23. Juni 2017

Try Science Workshop 2017 - Der Satz vom Diktator

Workshop des Fachbereichs Mathematik

Am 10.03.2017 lockte die Veranstaltung "Try Science" viele Schülerinnen und Schüler an die Universität Stuttgart. Der Fachbereich Mathematik bot den Workshop "Der Satz vom Diktator" an, den Frau Dr. Friederike Stoll und Prof. Michael Eisermann präsentierten. 

Ausgehend von Kenneth Arrows geniale Antwort auf die Frage

Wie schreibe ich meine Doktorarbeit in fünf Tagen und erhalte dafür den Wirtschaftsnobelpreis?

wurde das Thema " Wahlverfahren"  in Form einer Vorlesung und zugehöriger Übung präsentiert. Kenneth Arrows ging 1948 der grundlegenden Frage nach, wie ein gerechtes Wahlverfahren für drei oder mehr Alternativen aussehen müsste. Hierzu formulierte er gewisse naheliegende Bedingungen (Wünsche, Axiome) und versuchte dann, geeignete Wahlverfahren zu finden (oder zu „erfinden”, zu „ konstruieren”), die alle gewünschten Bedingungen erfüllen. Das gestaltete sich überraschend schwierig...

Nachdem ihm keine Lösung gelang, bewies er kurzerhand das Gegenteil: Es gibt keine! Das ist Arrows berühmtes Unmöglichkeitstheorem , etwas spektakulärer heißt es auch Arrows Satz vom Diktator. Es wurde 1951 zu seiner Dissertation. Arrow bekam 1972 für seine Arbeiten den Wirschaftsnobelpreis.

Darauf folgte eine Gesprächsrunde und eine Vorstellung der Mathematik-Studiengänge.

 

Tryscience2017

Zum Seitenanfang